Tiermedizin ist Vertrauenssache wir bieten Ihnen langjährige Kompetenz und liebevollen Umgang für Ihr Kleintier
Tiermedizin ist Vertrauenssache wir bieten Ihnen langjährige Kompetenz und liebevollen Umgang für Ihr Kleintier
Tiermedizin ist Vertrauenssache wir bieten Ihnen langjährige Kompetenz und liebevollen Umgang für Ihr Kleintier
Tiermedizin ist Vertrauenssache wir bieten Ihnen langjährige Kompetenz und liebevollen Umgang für Ihr Kleintier

Zahnpflege Tierärztliche Praxis für Kleintiere Dorfheide

Zahnbelag, der aus im Speichel erhaltenen Mineralsalzen besteht, bildet rasch harten Zahnstein.

Zum Reinigen der Zähne benutzen Sie am besten eine weiche Zahnbürste oder eine spezielle Fingerzahnbürste plus Hundezahnpasta. Zugleich sorgt das Zähneputzen für besseren Atem und letztendlich sogar für länger anhaltende Gesundheit.

Wenn sich Zahnstein bildet, so besteht das Risiko zu Zahnfleischentzündungen. Diese führen auch beim Hund zur Lockerung der Zähne. Bei bereits vorhandenem Zahnstein ist die beste Lösung eine professionelle Zahnreinigung mittels Ultraschall.